Fachgebiete / Sachgebiete

Ingenieurbüro, Sachverständigenbüro Helmich

isb-helmich.de | Beispiele für Schaeden und Maengel an Fenstern, Tueren, Tore, Wintergaerten, Verglasungen, Glasdaecher, Dachfenster, Rollaeden, Raffstores, Außenjalousien, Fensterbaenken.

Schäden und Mängel

Das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Helmich bietet Ihnen eine professionelle Unterstützung an bei:
  1. Fenster und Fenstertüren
  2. Fensterbänke
  3. Dachflächenfenster
  4. Außentüren
  5. Innentüren
  6. Verglasungen
  7. Vorhangfassaden
  8. Glasdachkonstruktionen
  9. Wintergärten
  10. Gewächshäuser / Glashäuser
  11. Loggias
  12. Rollläden
  13. Fensterläden
  14. Raffstores / Außenjalousien
  15. Fliegenschutz / Insektenschutz
  16. Feuchte- und Schimmelpilzbelastungen
  • Baubegleitende Qualitätsüberwachung (sich abzeichnende Mängel werden nachgewiesen, um eine rechtzeitige Korrektur zu ermöglichen) mit Erstellung einer schrifftlichen Dokumentation zur Vor-Ort-Begehung mit Mängelbericht und Fotodokumentation zum Nachweis des erreichten Qualitätsstandards,
  • professionelle Abklärung, Feststellung und Dokumentation von vorhandenen Schäden und Mängel,
  • weitestgehend zerstörungsfreier Nachweis / Dokumentation durch den Einsatz von modernen Messgeräten und -verfahren,
  • ingenieurwissenschaftliche Bewertung und Ermittlung der Ursachen von Schäden und Mängel,
  • Ermittlung der notwendigen Maßnahmen mit konkreten Empfehlungen zur fachgerechten Sanierung / Nachbesserung / Beseitigung der vorhandenen Schäden und Mängel,
  • Ermittlung der erforderlichen Kosten zur Beseitigung der vorhandenen Schäden und Mängel,
  • Berechnung von Minderwerten bei geringen Beeinträchtigungen,
  • Erstattung von neutralen, kompetenten und belastbaren Gutachten (Privatgutachten, Versicherungsgutachten, Gerichtsgutachten und Schiedsgutachten).

Typische Schäden an Bauelementen / Bauteilen

  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Drehfenster,
  • Kippfenster,
  • Dreh-Kipp-Fenster,
  • Klappfenster,
  • Schwingfenster,
  • Wendefenster,
  • Lamellenfenster,
  • Fenstertüren,
  • Balkontüren,
  • Terrassentüren,
  • Falttüren,
  • Faltschiebetüren,
  • Schiebetüren,
  • Hebeschiebetüren,
  • Festverglasungen,
  • Schaufensteranlagen,
  • Panoramafenster,
  • Ganzglasecken,
  • außenöffnende Fenster,
  • barriererefreie Türen (Schwellen)
  • etc.
  • Aluminiumfenster (Alu-Fenster),
  • Holzfenster,
  • Kunststofffenster, (PVC-Fenster),
  • Holz-Alu-Fenster
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Holz-Aluminium-Dachfenster,
  • Kunststoff-Aluminium-Dachfenster.
  • Montagefehler,
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Eckausbildungen,
  • Kopplungen,
  • Fensterbankendstücke,
  • Gewerkeloch,
  • Verformungen,
  • Verfärbungen,
  • Knackgeräusche,
  • Antidrönbänder fehlen,
  • Fensterbankanschlussprofile fehlen,
  • unzureichende Möglichkeiten zur Längenausdehnung,
  • Kratzer,
  • Farbunterschiede,
  • Innen-Fensterbänke und
  • Außen-Fensterbänke.
  • Aluminium,
  • Holz,
  • Kunststoff,
  • Naturstein,
  • Kunststein.
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Aluminiumtüren (Alu-Türen),
  • Holztüren,
  • Kunststofftüren, (PVC-Türen),
  • Holz-Alu-Türen.
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Zimmertüren,
  • Wohnungseingangstüren,
  • Feuchtraumtüren,
  • Schallschutztüren,
  • Laubengangtüren,
  • Feuerschutztüren,
  • Rauchschutztüren etc.
  • Holz,
  • Holzwerkstoffe,
  • Glas,
  • Aluminium,
  • Stahl.
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Isolierglas,
  • Mehrscheibenisolierglas,
  • Wärmeschutzglas,
  • Dreifachverglasung,
  • Sonnenschutzglas,
  • Schallschutzglas,
  • einbruchhemmende Verglasung,
  • absturzsichernde Verglasung,
  • Verglasungen mit innenliegendem Sonnenschutz,
  • entspiegeltes Glas,
  • Panzerglas,
  • schaltbare Verglasungen.
  • Vakuumverglasungen,
  • etc.
  • Floatglas,
  • Gussglas,
  • Drahtglas,
  • Einscheibensicherheitsglas (ESG),
  • Teilvorgespanntes Glas (TVG) sowie
  • Verbundsicherheitsglas (VSG).
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Pfosten-Riegel-Konstruktion,
  • Elementfassade,
  • geklebte Glaskonstruktion,
  • Warmfassade (nicht hinterlüftet),
  • Kaltfassade (hinterlüftet),
  • Kalt-Warm-Fassade,
  • Doppelfassade (Zweite-Haut-Fassade),
  • Glasdachkonstruktion,
  • eingebundene Schrägverglasung,
  • Wintergärten.
  • Holz,
  • Aluminium-Holz,
  • Aluminium,
  • Stahl.
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Einbruchschäden,
  • starke Aufwärmung (fehlender Sonnenschutz, unzureichende Lüftungsmöglichkeiten)
  • Montagefehler,
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
  • Kaltwintergärten(<12°C),
  • Mittelwarme Wintergärten (12-19°C),
  • Warmwintergärten (>19°C).
  • Holz,
  • Aluminium-Holz,
  • Kunststoff,
  • Glas,
  • Aluminium,
  • Stahl.

10. Gewächshaus / Glashaus

  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt, Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Kondensat und Schimmelpilzbildung (Laibung, Fensterfalz, Dichtungen etc.)
Gutachter, Sachverständiger, Experte für Gewächshäuser
  • Hagelschaden,
  • Sturmschaden,
  • Montagefehler
  • Undichtigkeiten (Wassereintritt),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Schimmelpilzbildung,
  • Mikrobiologisches Wachstum (Algen, Flechten etc.),
  • Brüche, Sprünge,
  • Terrassenüberdachungen,
  • Carportüberdachungen,
  • Plexiglasplatten,
  • Doppelstegplatten
    Polycarbonat,
  • Doppelstegplatten Acryl,
  • Verbundsicherheitsglas
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Hagelschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler,
  • Aufmaßfehler,
  • Undichtigkeiten (Zugererscheinungen, verminderter Schallschutz),
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen,
  • Einbaukasten (konventioneller Einbau),
  • Aufsatzrollläden,
  • Anbaurolläden sowie
  • Vorbaurollläden.
  • Holz,
  • Aluminium,
  • Stahl,
  • Kunststoff (Hart-PVC).
  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen.
  • Außen angebrachte Fensterläden,
  • innen angebrachte Fensterläden,
  • Schiebeläden,
  • Faltschiebeläden,
  • Stellläden,
  • Zierläden.
  • Holz,
  • Aluminium,
  • Stahl und
  • Kunststoff.
  • Bedienstörungen,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler,
  • Aufmaßfehler,
  • Verdunkelung,
  • starke Geräuschbildung,
  • Raffstore mit randgebördelten Lamellen,
  • freitragende Raffstores,
  • Raffstores mit Flachlamellen,
  • windstabile Raffstores,
  • Addunkelungs-Raffstores,
  • Vorbau-Raffstores,
  • Schrägraffstores,
  • Außenjalousien,
Gutachter, Sachverständiger, Experte für Raffstore

15. Insektenschutz

  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen.
  • Spannrahmen,
  • Drehrahmen,
  • Pendelrahmen,
  • Rollos,
  • Elektrorollos,
  • Plissees,
  • Schieberahmen.
  • Aluminium,
  • Holz
  • Kunststoff.
Gutachter, Sachverständiger, Experte für Insektenschutzrollo

16. Feuchte- und Schimmelpilzbelastungen

  • Bedienstörungen,
  • Einbruchschäden,
  • Funktionsstörungen,
  • Montagefehler
  • Verformungen,
  • Vergilbungen,
  • Verfärbungen.
Schimmelpilzbefall an Außenecke